Australien gewinnt den OGAE Song Contest

6. November 2021 Reinhard Ehret

Das Ergebnisvideo des 36. OGAE Song Contest 2021 in Cardiff wurde am 31.10.2021 um 20:00 Uhr verffentlicht. Fr Deutschland startete Michelle mit „Vorbei vorbei“ und erreichte mit Platz 9 bei ihrer dritten Teilnahme erneut eine Top-10-Platzierung. Es gab sogar zweimal die 12 Punkte, nmlichaus Frankreich und Finnland!Whrend Grobritannien nach drei Siegen in Folge diesmal „nur“ den dritten Platz erreichte, konnte Finnland mit Platz 2 sein bestes Ergebnis aus dem Jahr 1999 bei diesem Wettbewerb wiederholen. Mit Tones and I und dem Song „Fly Away“ gewann Australien diesen Contest nach 2017 zum zweiten Mal.

Platz Land Interpret Titel Punkte
1. Australien Tones and I Fly Away 172
2. Finnland Erika Vikman Syntisten pyt 164
3. Grobritannien Joel Corry & MNEK Head & Heart 150
4. Frankreich Patrick Fiori & Florent Pagny J’y vais 137
5. Italien Takagi & Ketra ft. Marco Mengoni & Frah Quintale Venere e Marte 129
6. Portugal Ana Moura Andorinhas 91
7. Belgien Camille Vuurwerk 83
7. Dnemark Fyr Og Flamme Kamleon 83
9. Deutschland Michelle Vorbei Vorbei 82
10. Irland Eimear Quinn Hibernia 81
11. Griechenland Helena Paparizou & Marseaux Deja Vu 70
12. Spanien Miki Nez Mi Vale 49
13. Kroatien Damir Ked?o Nedodirljiva 48
14. Nordmazedonien Lara Za Nas 46
15. Schweden Benjamin Ingrosso Flickan p min gata 42
15. Slowenien Maraaya Dobr’Gr 42
17. Kolumbien (RoW) Kali Uchis Telepata 39
18. Serbien Zoi Jasno mi je 30
19. Polen Meskie Granie Orkiestra 2021 I Ciebie tez, bardzo 25
20. Andorra Beth Que Tremolin els Arbres 24
21. Ukraine Tobizda Ya Chotu Trampampam 20
22. Armenien Sirusho Es u Du 16
23. Trkei Glsen & Edis Nirvana 15
23. Ungarn Honeybeast & Palya Bea Ha meghalok 15
25. Zypern Monsieur Doumani Pissorin 10
26. Tschechien Aneta Langerov Jak krsn je bt milovn 9
27. Lettland Ivo Fomins Diena vai nakts 7
28. sterreich Josh. Expresso & Tschianti 3
29. Russland Jey Nenormalnyj 0