Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
VE Albanien 2006

Marsida Saraçi
"Do të doja"
 

OGAE - Termine
Regionaltreffen Stuttgart 14.03.2020

ESC 2020 - Termine
 Präs. Belgien 17.02.
 VR4 Schweden 22.02.
 VE Slowenien 22.02.
 HF1 Portugal 22.02.
 VE Ukraine 22.02.
 VE Polen 23.02.
 Präs. Deutschland 27.02.
 VR5 Schweden 27.02.
 HF1 Serbien 28.02.
 HF2 Portugal 29.02.
 VE Estland 29.02.
 HF2 Serbien 29.02.
 VE Moldau 29.02.
 VE Island 29.02.
 VE Kroatien 29.02.
 VE Rumänien 01.03.
 VE Serbien  01.03.
 VE Israel 03.03.
 Präs. Niederlande 04.03.
 Präs. Österreich 04.03.
 Präs. Schweiz  04.03.
 VE Weißrussland 06.03.
 VE Schweden 07.03.
 VE Portugal 07.03.
 VE Finnland 07.03.
 VE Dänemark 07.03.
 ESC HF1 12.05.
 ESC HF2 14.05.
 ESC Finale 16.05.










Vorentscheidung Italien 2011
 
Sendungstitel:Il Festival della canzone italiana
Datum:15. - 19. Februar
Ort:Sanremo, Teatro Ariston
Abstimmung:Sonderjury für ESC-Titel, ansonsten Televoting



Nr.BildInterpretTitelPunktePlatz
1 Davide van de SfroosYanez    
2 Roberto VecchioniChiamami ancora amore SF: 48%   1  
3 Anna TatangeloBastardo    
4 Luca Barbarossa & Raquel del RosarioFino in fondo    
5 Al BanoAmanda è libera SF: 12%   3  
6 La CrusIo confesso    
7 Giusy FerreriIl mare immenso    
8 NathalieVivo sospesa    
9 Moda & EmmaArriverá SF: 40%   2  
10 Luca Madonia & Franco BattiatoL'Alieno    
11 Raphael GualazziFollia d'amore Newcomer    

Eine Sonderjury der RAI wählte aus dem Kreis der Teilnehmer des Sanremo-Festivals den italienischen Teilnehmer am ESC 2011 aus und zeichnete ihn mit einem Preis während des Festivals aus, dies musste nicht zwingend der Sieger des Festivals sein. Die Jury entschied sich somit nicht für den Sieger des Hauptfestivals sondern für den Sieger des "Giovani(Newcomer)-Wettbewerbs".


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.