Vorentscheidung Lettland 2022
 
Sendungstitel:Supernova
Datum:12. Februar 2022
Ort:Riga, LTV-Studios
Abstimmung:Jury und Televoting




LTV hat die lettische Teilnahme am ESC 2022 offiziell bestätigt und wird den lettischen Beitrag wieder im Rahmen der Vorentscheidungsshow "Supernova" ermitteln.

Bis zum 8. Dezember waren eine Rekordzahl (für Supernova) von 130 Liedern bei LTV eingereicht worden.
Eine interne Jury wählte aus allen Einreichtungen 16 Supernova-Halbfinalisten anhand von Kriterien wie musikalische Qualität, Internationalität und stilistische Bandbreite aus. 

(Stand: 5.1.22)





Vorrunde 1
 
Datum:5. Februar 2022
Ort:Riga, LTV-Studios
Abstimmung:Jury und Televoting


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Bermudu Divstūris  Bad    
2 Markus Riva  If You’re Gonna Love Me    
3 Aminata  I’m Letting You Go    
4 BUJĀNS (Intars Busulis & Reinis Sējāns)  He, She, You & Me    
5 Citi Zēni  Eat Your Salad    
6 Inspo  A Happy Place    
7 Miks Dukurs  First Love    
8 Beatrise Heislere  On the Way Home    
9 The COCO’NUTS  In And Out Of The Dark    
10 KATŌ  Promises    
11 Elīna Gluzunova  Es pabiju tur    
12 Mēs Jūs Mīlam (Ralfs Eilands & Kaspars Breidaks)  Rich Itch    
13 Linda Rušeniece  Pay My Own Bills    
14 RAUM  Plans    
15 Zelma  How    
16 Patriks Peterson  Can’t Get You Outta My Head    
17 Miks Galvanovskis  I´m Just A Sinner    

17 Teilnehmer

Eine interne Jury wählte aus allen Einreichtungen 16 Supernova-Halbfinalisten aus.
Als 17. Beitrag kam per wildcard "I´m Just A Sinner" von Miks Galvanovskis als der Sieger einer Online-Abstimmung (10.-14.1.22) auf einem ltv-portal dazu.




Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen