Vorentscheidung Malta 2023
 
Sendungstitel:Malta Eurovision Song Contest
Datum:11. Februar 2023
Ort:
Abstimmung:




In Malta wird es 2023 einen umfangreichen Auswahlprozess geben, der aus vier Viertelfinals, einem Halbfinale und einem Finale bestehen wird.

In den Viertelfinals werden jeweils 10 Lieder antreten (also insgesamt 40 Lieder), von denen sich dann insgesamt 24 Lieder für das Halbfianle qualifizieren werden (vermutlich jeweils die Top6 aus jedem Viertelfinale).

Die Top16 aus dem Halbfinale qualifizieren sich dann für das Finale.
In den Viertelfinals soll es ausschließelich um das Lied gehen, weshalb bei den voraufgezeichneten Auftritten keine Choreographie und keine individuellen Bühnenbilder zugelassen sind.

Termne:
13. Januar: Viertelfinale 1
20. Januar: Viertelfinale 2
27. Januar: Viertelfinale 3
3. Februar: Viertelfinale 4
9. Februar: Halbfinale
11. Februar: Finale


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen