Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
VE Albanien 2009
Platz 3
West Side Family
"Jehonë"
 


Termine
EiC - Eurovision in Concert 06.04.2019
ESC Convention 28.06.2019
ESC Convention 29.06.2019
ESC Convention 30.06.2019

ESC 2019 - Termine
 ESC 2019 HF1 14.05.
 ESC 2019 HF2 16.05.
 ESC 2019 Finale 18.05.

ESC 2019 PreTED:
1. Italien
2. Niederlande
3. Schweiz
4. Norwegen
5. Island
Stand: 25.03. 09:55
Wertungen: 30
Hier online werten!












Vorentscheidung Mazedonien 2014
 
Sendungstitel:The Hit of The Month - Eurovision Special
Datum:22. Februar 2014
Ort:Skopje
Abstimmung:interne Auswahl



Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Tijana DapcevicTamu kaj sto pripagam    

Das Video zum Lied findet Ihr hier


Der mazedonische Sender MRT gab in einer Sondersendung am 28. August bekannt, dass Mazedonien beim ESC 2014 von der Sängerin Tijana Dapcevic vertreten werden wird.

Sie wurde von einer internen Jury ausgewählt.
Ihr Lied wird im Februar 2014 im Rahmen einer Eurovision-Spezial-Ausgabe der populären Musikshow "The Hit Of The Month"  öffentlich vorgestellt werden.

Es soll sich um eine Uptempo-Nummer handeln, bei der Tijana von zwei Chorsängerinnen unterstützt werden wird (eine der Sängerin wird angeblich Tijanas Schwester sein). Arbeitstitel des Liedes ist "Pobeda".

Komponist ist Darko Dimitrov, der bereits die mazedonischen Beiträge 2006 und 2013 schrieb.

Tijana Dapcevic wurde 1976 in Mazedonien geboren und gehört heute zu den populärsten Sängerinnen des Balkans, besonders erfolgreich ist sie aber in Serbien, wo sie mehrere Festivals und Preise gewann. 2006 nahm sie an der Vorentscheidung Serbien-Montenegros teil und wurde mit "Greh" Achte. Tijana lebt in Belgrad.

Weitere Infos findet ihr auf Tijanas website


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.