Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
VE Kroatien 2005
Platz 10
Saša, Tin & Kedžo
"Zašto"
 

OGAE - Termine
Eurovision Weekend 13.07.2018
Grand Prix sur le Main, Frankfurt 26.10.2018

Termine
Eurovision Cruise 08.09.2018

ESC 2018 Finale PostTed:
1. Deutschland
2. Österreich
3. Israel
4. Frankreich
5. Zypern
Stand: 18.06. 20:52
Wertungen: 57
Hier online werten!


Top5 ESC 2018 Predict:
1. Zypern
2. Israel
3. Frankreich
4. Deutschland
5. Tschechien
Stand: 12.05. 20:12
Wertungen: 37
Hier online werten!


ESC 2018 1.Semi PostTED:
1. Österreich
2. Tschechien
3. Israel
4. Zypern
5. Irland
Stand: 15.06. 12:17
Wertungen: 59
Hier online werten!


ESC 2018 2.Semi PostTED:
1. Moldawien
2. Australien
3. Dänemark
4. Schweden
5. Norwegen
Stand: 15.06. 11:55
Wertungen: 44
Hier online werten!


ESC 2018 PreTED:
1. Frankreich
2. Israel
3. Tschechien
4. Australien
5. Deutschland
Stand: 12.05. 20:55
Wertungen: 155
Hier online werten!














Vorentscheidung Montenegro 2016
 
Sendungstitel:
Datum:4. März 2016
Ort:
Abstimmung:Interne Auswahl




Vertreten wird Montenegro durch die vierköpfige Boygroup Highway. Die Gruppe wurde Anfang Oktober 2015 senderintern ausgewählt.

Die Jungs von Highway sind Petar Tošić, Marko Pešić, Luka Vojvodić und Bojan Jovovic (Letzterer stieß erst Ende 2015 zur Gruppe dazu, fehlt daher auf dem Foto und war ein früheres Mitglied der Gruppe No Name beim ESC 2015). Bekannt wurden sie auf dem Balkan durch ihren vierten Platz bei X Factor Adria (damals noch als Trio) und durch ihre Single "Bara na kratko", mit dem sie auf dem diesjährigen "Sunčane Skale" Festival Dritte wurden. 
Der Beitrag "The Real Thing" wird auf Englisch gesungen werden und wurde am 4. März in einer Präsentationsshow erstmals vorgestellt.
-----------------------
Die Teilnahme Monenegros galt lange als unsicher. Beim ESC 2015 hatte die EBU die montenegrinische Juryabstimmung nicht gewertet (sondern allein das Televoting), da Unregelmäßigkeiten festgestellt wurden. TVCG wurde dafür von der EBU zudem mit einer Strafe belegt. Der Sender hatte dagegen Protest eingelegt, über den am 17.9. von der EBU entschieden wurde. Vermutlich hing vom Ausgang dieser Entscheidung auch die Entscheidung des Senders über eine Teilnahme am ESC 2016 ab.

 


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.