Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
 

OGAE - Termine
OGAE-Clubtreffen München 26.01.2019

ESC 2019 - Termine
 VR2 Ungarn 26.01.
 VE Frankreich 26.01.
 VE Malta 26.01.
 VR4 Litauen 26.01.
 HF2 Rumänien 27.01.
 HF1 Estland 31.01.
 HF2 Estland 02.02.
 VR3 Ungarn 02.02.
 HF1 Litauen 02.02.
 VR1 Schweden 02.02.
 VR1 Sanremo 05.02.
 VR2 Sanremo 06.02.
 VR3 Sanremo 07.02.
 VR4 Sanremo 08.02.
 HF2 Litauen 09.02.
 VE Australien 09.02.
 HF1 Ungarn 09.02.
 VE Lettland 09.02.
 VR2 Schweden 09.02.
 Sanremo Finale 09.02.
 VE Montenegro 09.02.
 HF1 Island 09.02.
 HF2 Ungarn 16.02.
 HF2 Island 16.02.
 VE Kroatien 16.02.
 HF1 Ukraine 16.02.
 HF1 Portugal 16.02.
 VE Estland 16.02.
 VR3 Schweden 16.02.
 HF2 Ukraine 16.02.
 VE Rumänien 17.02.
 VE Deutschland 22.02.
 VE Litauen 23.02.
 VE Ungarn 23.02.
 HF2 Portugal 23.02.
 VE Dänemark 23.02.
 VE Ukraine 23.02.
 VR4 Schweden 23.02.
 HF Moldau 02.03.
 VE Finnland 02.03.
 VE Island 02.03.
 VE Portugal 02.03.
 VR5 Schweden 02.03.
 VE Norwegen 02.03.
 VE Georgien 02.03.
 VE Moldau 03.03.
 VE Schweden 09.03.
 ESC 2019 HF1 14.05.
 ESC 2019 HF2 16.05.
 ESC 2019 Finale 18.05.












Vorentscheidung Schweiz 2018
 
Sendungstitel:Entscheidungsshow 2018
Datum:4. Februar 2018
Ort:SF-Studios, Zürich
Abstimmung:Televoting und internationale Jury



Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 ZibbzStones 153   1  
2 Angie OttA Thousand Times 65   5  
3 NaemanKiss Me 33   6  
4 Chiara DubeySecrets And Lies 66   4  
5 Alejandro ReyesCompass 120   2  
6 Vanessa IraciRedlights 67   3  

6 Beiträge

SRG gab im Sommer bekannt, dass das Vorentscheidungskonzept der Schweiz von den Schweden Christer Björkman und Martin Österdahl überarbeitet werden wird.
Vom 1. bis 22.  September 2017 konnten Produzenten und Komponisten ihre Lieder einreichen. Neben Schweizer Staatsbürger oder die, die einen Wohnsitz in der Schweiz haben, dürfen auch internationale Autoren ihre Werke einreichen. Im Reglement wird allerdings erwähnt, dass erstere, je nach Werk, bevorzugt werden.

Bei der Auswahl wurde der Fokus zunächst auf die Lieder gelegt und erst später die dazu passenden Interpreten ausgewählt.  Die Auswahl der 6 Finalisten traf eine  Jury aus 20 Personen (10 Musikprofis, 5 Fernsehzuschauer und ESC-Fans, daruntera uch ein Mitglied von OGAE Germany) aus allen Einreichungen 

Weitere Infos zu den Interprten, Liedern und zu den Audiolinks fondet Ihr auf der Seite des Schweizer Fernsehens


 


Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.