Die 2. Proben von Dnemark, Armenien, Rumnien, Estland und Belgien

4. Mai 2023 Frank Albers

Heute Vormittag drfen oder mssen nur die ersten fnf Acts (Dnemark, Armenien, Rumnien, Estland und Belgien) aus dem 2. Halbfinale zu ihrer zweiten Einzelprobe antreten, die brigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des 2. Halbfinals haben noch bis morgen, Freitag, frei. Der Grund dafr ist, dass heute Nachmittag die BIG5 und Titelverteidiger Ukraine ihre ersten Einzelproben in der Liverpool Arena absolvieren werden.

Als erstes war am Vormittag Dnemark dran und Reiley machte sein Versprechen wahr und nderte sein Outfit: anstatt des dnnen rosafarbenen Leibchens trgt er nun einen glitzernden Anzug in zuckerwatten-rosa (Foto oben). Armeniens Brunette hat im Vergleich zur ersten Probe keine erkennbaren nderungen vorgenommen und sitzt weiterhin singend auf einem zwischen wei und rosa wechselnden Rampenboden. Theodor aus Rumnien macht es hingegen Reiley nach und wechselt zu rosa. Seinen knallgelben Bermuda-Short-Anzug hat er nun gegen einen schnittgleichen Anzug in quietsch-rosa eingetauscht. Gefolgt von Estlands Alika, die weiterhin in flieder zunchst am Klavier sitzt und dann zum Mikrostnder wechselt. Darauf folgt Belgiens Gustaph, weiterhin in wei und rosa. Wenn es dabei bleibt, wird es ein sehr rosaroter Start ins zweite Halbfinale.