Italien gewinnt den ESC 2021

23. Mai 2021 Frank Albers

Wir haben einen Sieger. Maneskin aus Italien gewannen den Eurovision Song Contest 2021.
Herzlichen Glckwunsch. Der ESC-Knovoi verlsst nach zwei Jahren Rotterdam und zieht nach Italien.

Glckwunsch auch an Frankreich und die Schweiz fr die wunderbaren Pltze Zwei und Drei.
Es sind damit brigens die gleichen TOP3-Nationen, wie beim ersten Grand Prix in den Niederlanden, 1958 in Hilversum, nur in einer anderen Reihenfolge.