• Noch 29 Tage bis zum Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam
  • Noch 29 Tage bis zum Halbfinale 1
  • Noch 31 Tage bis zum Halbfinale 2
  • Noch 33 Tage bis zum Finale

Malta: Destiny swingt und tanzt nach Rotterdam

Nun ist auch der (mehr oder weniger) letzte Song des diesjhrigen ESC verffentlicht worden. Destiny wird Malta mit „Je me casse“ vertreten. Anders als der Titel vermuten lsst wird das Lied – abgesehen von dem Ausruf „Je me casse“ – komplett auf Englisch gesungen. Mit einem Augenzwinkern entschuldigt sie sich im Lied gar fr ihr Franzsisch. Den Soul ihrer Stimme hat die Sngerin aus Birkirkara selbstverstndlich behalten. Doch der Gospel vom letzten Jahr ist dem Swing der goldenen Zwanziger gewichen. Gepaart mit modernem R’n’B und viel Frauenpower knnte dieses Lied ein heier Anwrter auf den Sieg in Rotterdam werden.
Und mit Siegen kennt sich die erst 18-Jhrige inzwischen schon ganz gut aus. 2015 konnte sie mit „Not My Soul“ den Junior Eurovision Song Contest fr sich entscheiden und dieses Event somit im Jahr darauf nach Malta holen. Letztes Jahr gewann sie The Voice of Malta und darf deswegen auch in diesem Jahr ihr Heimatland vertreten.
Was denkt Ihr, gefllt Euch „Je me casse“ besser als „All Of My Love“ und wird Malta endlich den groen Erfolg einsacken?
Alle Informationen zu den teilnehmenden Lndern findet Ihr ber unsere Lnderliste
Text: Simon Wennige