Ohne Christer geht es nicht – das Orga-Team des ESC 2025

3. Juli 2024 Frank Albers

Christer Bjrkmann wird auch beim ESC 2025 erneut die Rolle als “Head of Contest” bernehmen, und somit zum siebten Fall diese Funktion innehaben. Dies gab SRG/SSR bei der Vorstellung des Organisationsteams des ESC 2025 bekannt.
Die Verantwortung des “Head of Contest” umfasst die Koordination und Produktion der Beitrge 2025, wozu auch die Festlegung der Startreihenfolgen der Halbfinals und des Finals gehrt.


.

An Christer Bjrkmanns Seite wird Yves Schifferle als “Head of Show” stehen. Yves war im letzten Jahr noch Head of Delegation der Schweoiz und wird in diesem den Inhalt und en Ablauf der drei Shows verantworten, dazu gehren die Postkarten, der Ablauf der Wertung, die Flaggenparade und vieles mehr.

Weitere zentrale Positionen haben Daniel Meister als “Head of Delegation”, Tobias berg als “Head of Production” (verantwortlich fr den technischen Ablauf der Show, Bhnenbau, IT etc.), Bernhard Spahni und Nadja Burkhardt-Tracol als verantwortliche Koordinatoren mit der Gastgeberstadt, Manfred Winz als Finanzchef, Aurore Chatard als Sicherheitschefin, Kevin Stuber als Leiter der Rechtsabteilung, Thomas Pittino als Leiter fr Marketing & Funding, Vassilis Donikian als Personalchef, Nicole Beutler als Leiterin der ffentlichkeitsarbeit und Henriette Engbersen als Leiterin des “Public Value Teams”.

Geleitet wird das gesamte Team von den beiden bereits vor einigen Wochen bekannt gegebenen Executive Producers Reto Peritz und Moritz Stadler.

Wir wnschen dem Team viel Glck und Erfolg bei der Vorbeireitung udn Durchfhrung des Eurovision Song Contests 2025.