Programmtip: ESC als Katalysator: Max Mutzke – 20 Jahre erfolgreich

14. April 2024 Frank Albers

2004 gewinnt ein 22- jhriger den ESC- Vorentscheid und strmt die deutschen Charts. Max Mutzke wird quasi ber Nacht zum Star. In Waldshut-Tiengen, seiner Heimatstadt, entsteht eine Maxomanie ? alle sind ganz verrckt nach Max und seinem Song ?Cant wait until tonight?. Max wird beim ESC in Istanbul achter und ist enttuscht. Er hat sich Chancen ausgerechnet zu gewinnen. Dennoch hat der Eurovision Song Contest sein Leben verndert. 20 Jahre spter will er es noch einmal wissen und nimmt wieder am ESC-Vorentscheid teil, er wird allerdings nur zweiter. Max ist am Boden, im Sdschwarzwald, geblieben. Er wohnt bei Waldshut-Tiengen, auch wenn er seine Songs in groen Stdten wie Kln, Berlin und bald in Nashville produziert. Familie und Freunden gehen ihm ber alles, sind ihm noch wichtiger als der Erfolg.

Ab Sonntag, 14.4., 17:30 Uhr auf SWR Kultur oder in der ARD Mediathek

.