Schwedens Melodifestivalen-Tour abgesagt

15. Januar 2022 Frank Albers
SVT hat die Melodifestivalen-Tour 2022 abgesagt. Anstatt jede Woche durch das Land zu reisen, werden nun alle Shows aus Stockholm ausgestrahlt.
Die schwierige Entscheidung wurde gefllt, da das Land mit einer vierten Welle des Coronavirus konfrontiert ist. Der offizielle Twitter-Account des Melodifestivalen schrieb:
?Heute geben wir bekannt, dass das Melodifestivalen 2022 aus Stockholm bertragen wird. Bei der vorherrschenden hohen Infektionsausbreitung halten wir es nicht fr vertretbar, mit einem groen Team fr sechs Wochen durchs Land zu reisen.”
Nach Auskunft von SVT wird bei den Shows nach aktuellem Stand ein kleines Live-Publikum von maximal 500 Personen anwesend sein knnen.