Von Liverpool lernen…

30. Oktober 2023 Frank Albers

In einem Gesprch mit Radio Sverige hat Karin Karlsson, die Malms Vorbereitungen fr den Eurovision Song Contest 2024 leitet, erklrt, welche Lehren die Stadt Malm aus Liverpools Erfahrungen ziehen knnen.

Karin Karlsson war Teil einer Delegation aus Malm, die diese Woche nach Liverpool reiste, als die Gastgeberstadt 2023 die Ergebnisse der Ausrichtung des Wettbewerbs vorstellte. In Liverpool flossen whrend des Wettbewerbs 55 Millionen Pfund in die lokale Wirtschaft und 306.000 zustzliche Besucher kamen hinzu.

Karin Karlsson fhrt aus, was Malm von Liverpool lernen kann:

?Es ist wirklich inspirierend, wie sie daran gearbeitet haben, die Marke in der ganzen Stadt zu entwickeln, das ist eine sehr, sehr wichtige Erkenntnis, die wir dieses Mal einbringen knnen.? Als wir das letzte Mal mit der EBU und dem Sender zusammengearbeitet haben, war es wirklich streng. Liverpool schien es etwas vorangetrieben und freier genutzt zu haben, was einen wunderbaren Einfluss auf die Stadt und die gesamte Veranstaltung hatte.?

Malm wird ber ein Budget von etwas mehr als 2,5 Millionen Euro fr die Ausrichtung des Wettbewerbs, die Erffnungsfeier und die damit verbundenen Veranstaltungen im Rahmen des Wettbewerbs verfgen, genau wie 2013. Allerdings handelt es sich aufgrundd er Inflation in Wirklichkeit um ein geringeres Budget als vor einem Jahrzehnt, was jedoch Herausforderungen mit sich bringt:

?Wir werden dieses Mal fast das gleiche Budget haben, aber die Summe angesichts der ganzen Inflation dieses Mal faktisch kleiner. Wir mssen zusammenarbeiten, das ist dieses Mal der Schlsselfaktor fr uns, mit Unternehmen in der Stadt, allen Veranstaltern. Ich denke, es wird schwer fr uns, wir werden es schaffen, aber wir mssen genau auf die gleiche Weise tun wie Liverpool.?

Trotz dieser Herausforderungen ist Karlsson jedoch weiterhin zuversichtlich, dass die Stadt besser aufgestellt ist als bei ihrer letzten Gastgeberschaft 2013:

?Wir wissen bereits, was das ist, wir sind in einer viel besseren Position als beim letzten Mal. Wir knnen es anders machen als beim letzten Mal.?