Welche Stadt wird Gastgeberin 2022?

7. Juli 2021 Frank Albers
In welche Stadt wird 2022 die Reise gehen? Die RAI hat den offiziellen Bewerbungsprozess um die Gastgeberstadt des Eurovision Song Contest 2022 gestartet. Vom 6. bis zum 12. Juli knnen sich interessierte italienische Stdte offiziell bei der RAI bewerben.
Bisher hat nur Turin eine offizielle Bewerbung eingereicht.
Weitere Bewerbungen wurden von Rom, Mailand, Florenz, Bologna, Neapel, Bari, Sanremo, Pesaro, Rimini, Reggio Emilia und Verona angekndigt. Wobei zu erwarten ist, dass aufgrund der hohen EBU-Auflagen hinsichtlich Hallengre, Hotelkapazitten etc. einige Stdte ihre Ankndigung erst gar nicht in eine offizielle Bewerbung umsetzen werden.
Foto: Arena di Verona