Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
Deutschland 1966
Platz 10
Margot Eskens
"Die Zeiger der Uhr"
 


ESC 2018 - Termine
 VR1 Ungarn 20.01.
 VR2 Litauen 20.01.
 HF2 Frankreich 20.01.
 VR1 Rumänien 21.01.
 VR3 Litauen 27.01.
 VE Frankreich 27.01.
 VR2 Ungarn 27.01.
 VR2 Rumänien 28.01.
 VE Spanien 29.01.
 VE Tschechien 29.01.
 VE Malta 03.02.
 VR3 Ungarn 03.02.
 VR1 Armenien 03.02.
 VR1 Schweden 03.02.
 VR3 Rumänien 04.02.
 VE Schweiz 04.02.
 VR1 Sanremo 06.02.
 VR2 Sanremo 07.02.
 VE Großbritannien 07.02.
 VR3 Sanremo 08.02.
 VR4 Sanremo 09.02.
 HF1 Ungarn 10.02.
 HF1 Island 10.02.
 HF1 Estland 10.02.
 Finale Sanremo 10.02.
 VE Dänemark 10.02.
 HF1 Ukraine 10.02.
 VR2 Schweden 10.02.
 VR4 Rumänien 11.02.
 VE Montenegro 17.02.
 VR3 Schweden 17.02.
 HF2 Island 17.02.
 HF2 Ungarn 17.02.
 HF2 Ukraine 17.02.
 HF2 Estland 17.02.
 HF1 Portugal 18.02.
 VR5 Rumänien 18.02.
 HF Moldau 22.02.
 VE Deutschland 22.02.
 VR4 Schweden 24.02.
 VE Ukraine 24.02.
 VE Ungarn 24.02.
 VE Moldau 24.02.
 VE Rumänien 25.02.
 HF2 Portugal 25.02.
 VE Weißrussland 01.03.
 VE Island 03.03.
 VR5 Schweden 03.03.
 VE Finnland 03.03.
 VE Estland 03.03.
 VE Portugal 04.03.
 VE Schweden 10.03.
 VE Norwegen 10.03.












Vorentscheidung Portugal 2017
 
Sendungstitel:Festival da Canção 2017
Datum:5. März 2017
Ort:Coliseu dos Recreios, Lissabon
Abstimmung:50/50 7 regionale Jurys + Televoting



Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Jorge BenvindaGente bestial 10+5=15   4  
2 Pedro GonçalvesDon't Walk Away 5+8=13   6  
3 Lena d'AguaNunca me fui embora 5+3=8   7  
4 Salvador SobralAmar pelos dois 12+10=22   1  
5 Fernando DanielPoema a dois 7+7=14   5  
6 Celina da PiedadePrimavera 10+6=16   3  
7 Deolinda KinzimbaO que eu vi nos meus sonhos 3+4=7   8  
8 Viva La DivaNova glória 6+12=18   2  

Ergebnis: Jury + Televoting = Gesamtpunktzahl

Das traditionsreiche "Festival da Canção" wird auch 2017 Schauplatz der Auswahl des portugiesischen Beitrags werden.

Das Konzept des Festivals hat man dafür aber grundlegend umgestellt.
Der Sender RTP hat 16 portugiesische Komponisten eingeladen, Beiträge für das Festival da Canção einzureichen und auch die passenden Interpreten auszuwählen.

Dem Finale am 5. März waren zwei Halbfinals vorgeschaltet.

 





Vorrunde 1
 
Datum:19. Februar 2017
Ort:RTP-Studios; Lissabon
Abstimmung:50/50 Televoting + Jury


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Márcia  Agora 5+3=8   8  
2 Golden Slumbers  Para perto 6+5=11   6  
3 Fernando Daniel  Poema a dois 7+10=17   3  
4 Deolinda Kinzimba  O que eu vi nos meus sonhos 8+4=12   4  
5 Rui Drumond  O teu melhor 3+6=9   7  
6 Lisa Garden  Without You 4+7=11   5  
7 Salvador Sobral  Amar pelos dois 12+8=20   2  
8 Viva La Diva  Nova glória 10+12=22   1  

Halbfinale 1
8 Beiträge (Top4 qualifizieren sich für das Finale)



Vorrunde 2
 
Datum:26. Februar 2017
Ort:RTP-Studios; Lissabon
Abstimmung:50/50 Televoting + Jury


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 David Gomes  My Paradise    
2 Lena d'Agua  Nunca me fui embora    
3 Beatriz Felício  Ao teu olhar    
4 Pedro Gonçalves  Don't Walk Away    
5 Helena Kendall  Andamos no céu    
6 Celina da Piedade  Primavera    
7 Jorge Benvinda  Gente bestial    
8 Inês Sousa  Se o tempo não falasse    

Halbfinale  2
8 Beiträge (Top4 qualifizieren sich für das Finale)




Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.