Eurovision Song Contest
ESC Datenbank -Vorentscheidungen-
Schweden 1994
Platz 13
Marie Bergman & Roger Pontare
"Stjärnorna"
 

OGAE - Termine
Eurovision Weekend 13.07.2018
Grand Prix sur le Main, Frankfurt 26.10.2018

Termine
Eurovision Cruise 08.09.2018

ESC 2018 Finale PostTed:
1. Deutschland
2. Österreich
3. Israel
4. Frankreich
5. Zypern
Stand: 15.06. 12:20
Wertungen: 56
Hier online werten!


Top5 ESC 2018 Predict:
1. Zypern
2. Israel
3. Frankreich
4. Deutschland
5. Tschechien
Stand: 12.05. 20:12
Wertungen: 37
Hier online werten!


ESC 2018 1.Semi PostTED:
1. Österreich
2. Tschechien
3. Israel
4. Zypern
5. Irland
Stand: 15.06. 12:17
Wertungen: 59
Hier online werten!


ESC 2018 2.Semi PostTED:
1. Moldawien
2. Australien
3. Dänemark
4. Schweden
5. Norwegen
Stand: 15.06. 11:55
Wertungen: 44
Hier online werten!


ESC 2018 PreTED:
1. Frankreich
2. Israel
3. Tschechien
4. Australien
5. Deutschland
Stand: 12.05. 20:55
Wertungen: 155
Hier online werten!














Vorentscheidung Belgien 2014
 
Sendungstitel:EuroSong 2014
Datum:16. März 2014
Ort:Sportpaleis, Antwerpen
Abstimmung:Europäische Jury / Televoting



Nr.BildInterpretTitelPunktePlatz
1 YassNeed You Tonight 58+19=77   4  
2 SilWhat's The Time in Tokyo 32+6=38   5  
3 UdoHero 22+10=32   6  
4 BanditsOne 42+48=90   2  
5 Eva JacobsNothing Is Impossible 52+37=89   3  
6 Axel HirsouxMother 74+160=234   1  

Das Video zum Siegerlied findet Ihr hier


Ergebnis: Jury (1. Ziffer) + Televoting (2. Ziffer)=Gesamtpunktzahl

Moderation: Peter van de Veire und Eva Daeleman


------------

Das flämische Fernsehen VRT hat erstmals seit 2008 wieder eine öffentliche Vorentscheidung organisiert.


Termine:
2. Februar: Vorrunde 1
9. Februar: Vorrunde 2
16. Februar: Callback-Show (Second change)
23. Februar: Halbfinale 1
2. März: Halbfinale 2
9. März: Halbfinale 3
16. März: Finale

Mitglied der Jury wird u.a. die ESC-Siegerin von 2004, Ruslana, sein.

Wer sich als Sänger/Sängerin bei VRT bewerben möchte, konnte dies dies zum 7. Oktober tun. Dazu musste ein Video eingereicht werden, in dem der Kandidat/die Kandidatin einen ehemaliger ESC-Song interpretierte.

Weitere Infos zur Belgischen Vorentscheidung findet Ihr auf der offiziellen Seite von EuroSong 2014





Vorrunde 1
 
Datum:2. Februar 2014
Ort:Sportpaleis (Nebenhalle), Antwerpen
Abstimmung:Fachjury


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Joyce  (Mister) 82 VR3   5  
2 The Exclusive Strings  (Hardrock Hallelujah) 68   15  
3 White Bird  (Fly On The Wings Of Love) 80 VR3   8  
4 Eva Jacobs  (In Your Eyes) 86 HF   2  
5 The Fuckuleles’  (Waterloo) 76   10  
6 Jessy  (Euphoria) 81 VR3   7  
7 Gracious Wild  (In Love For A While) 72   12  
8 Violet Sky  (Door de wind) 73   11  
9 Axel Hirsoux  (Tu te reconnaîtras) 84 HF   4  
10 3M8S  (Only Teardrops) 71   14  
11 Nelson  (Glorious) 86 HF   2  
12 Elvya Dulcimer  (Sweet People) 72   12  
13 2 Fabiola feat. Loredana  (My Number One) 81 VR3   6  
14 Di Stephano  (L'amour ça fait chanter la vie) 78   9  
15 Udo  (Ne partez pas sans moi) 93 HF   1  

Castingrunde/Audition 1

Moderation: Peter van de Veire und Eva Daeleman

Die Jury, bestehend aus Bart Peeters, Piet Goddaer und Jef Martens, wählt aus den 15 Teilnehmern die Halbfinalisten aus. Diejenigen, die nicht ausgewählt wurden, bekommen eine zweite Chance in der "Callback"-Show am 16. Februar.

In den Castingrunden singt jeder Kandidat einen ehemaligen Eurovision-Hit seiner/ihrer Wahl.



Vorrunde 2
 
Datum:9. Februar 2014
Ort:Sportpaleis (Nebenhalle), Antwerpen
Abstimmung:Fachjury


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Soulbrothers   68   13  
2 Mr. Jones   80 VR3   8  
3 Sil   84 VR3   6  
4 Aelia   68   13  
5 Tisha Cyrus   86 HF   3  
6 Yass   89 HF   2  
7 Day One   85   4  
8 Dina Rodriguez   71   12  
9 Andrei Lugovski   75   10  
10 Bastien   79   9  
11 Maureen   74   11  
12 Manuel Palomo   63   15  
13 Axeela   85 HF   4  
14 Bandits   83 VR3   7  
15 Petra   92 HF   1  

Castingrunde/Audition 2

Moderation: Peter van de Veire und Eva Daeleman



Vorrunde 3
 
Datum:16. Februar 2014
Ort:Videohouse, Vilvoorde
Abstimmung:Fachjury


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 White Bird     5  
2 Jessy     6  
3 Mr. Jones     7  
4 Bandits   HF   1  
5 Joyce     8  
6 Day One   HF   3  
7 Sil   HF   2  
8 2 Fabiola feat. Loredana   HF   4  

Callback-Show

Die Nicht-Qualifizierten der Vorrunden 1 und 2 erhalten eine zweite Chance.

Moderation: Peter van de Veire und Eva Daeleman



Vorrunde 4
 
Datum:23. Februar 2014
Ort:Videohouse, Vilvoorde
Abstimmung:Fachjury und Televoting (50/50)


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Day One  Who Ever You Are   3  
2 Eva Jacobs  Nothing Is Impossible   1  
3 Petra  Killer Touch   4  
4 Udo  Hero   2  

4 Teilnehmer

Halbfinale 1

Top2 erreichen das Finale

Moderation: Peter van de Veire und Eva Daeleman



Vorrunde 5
 
Datum:2. März 2014
Ort:Videohouse, Vilvoorde
Abstimmung:Fachjury und Televoting (50/50)


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Axeela  Chasing Rainbows   4  
2 Yass  Need You Tonight   2  
3 2 Fabiola feat. Loredana  She's After My Piano   3  
4 Sil  What's The Time in Tokyo   1  

4 Teilnehmer

Halbfinale 2

Top2 erreichen das Finale



Vorrunde 6
 
Datum:9. März 2013
Ort:Videohouse, Vilvoorde
Abstimmung:Fachjury und Televoting (50/50)


Die blau unterlegten Titel haben sich jeweils fürs die nächste Runde qualifiziert.

Nr.InterpretTitelPunktePlatz
1 Nelson  Wild Side   3  
2 Axel Hirsoux  Mother   1  
3 Tisha Cyrus  Kitty Cat   4  
4 Bandits  One   2  

4 Teinehmer

Halbfinale 3

Top2 erreichen das Finale




Nationale Vorentscheidungen eines Landes anzeigen
Nationale Vorentscheidungen eines Jahres anzeigen
 
OGAE Germany e.V.