Noch 17 Tage bis zum Eurovision Song Contest 2024

Schweden: Deltvling 4

24. Februar 2024 Stefan Ball

Mit der vierten Vorrunde wanderte das Melo24 in die hauptstdtische Region Sdermanland, jedoch nicht nach Stockholm. Ort des Geschehens ist zum zweiten mal in der Melo-Geschichte die STIGA Sports Arena in Eskilstuna. Aufmerksamen Verfolgern des OGAE Second Chance Contest ist die Stadt schon als zweifache Organisationszentrale dieses Wettbewerbs aufgefallen.

Mit Albin Tingwall, Lia Larsson und SCARLET schnupperte die Hlfte des Teilnehmerfeldes Melo-Premierenluft. Die Tanzband Lasse Stefanz tritt zum zweiten mal nach 2011 auf; damals war in der Vorrunde aber schon Stop.
Deutlich bekannter ist uns Dotter; im vierten Anlauf mchte sie nicht nur zum dritten mal ins Finale, sondern ihren zweiten Platz von 2020 berbieten.
Die grte Aufmerksamkeit knnte aber Danny Saucedo auf sich ziehen. Nach vier vorhergehenden Versuchen mit zwei zweiten Pltzen, die aber auch schon ber zehn Jahre zurck liegen, knnte ein Auftritt in Malm im Mai den Hhepunkt seiner Karriere darstellen.

Auf Autorenseite sind auch wieder die altgewohnten Namen Jimmy ?Joker? Thrnfeld und Thomas G:son zu finden, mit Joy Deb und Linnea Deb aber auch zweite weitere international siegreich Namen.

ber den Gewinn der ersten Abstimmungsrunde und damit den direkten Finaleinzug konnte sich – wenig berraschend – Danny Saucedo mit dem Lied Happy That You found Me freuen.

Der Beitrag It’s Not Easy To Write A Love Song brachte Dotter in der zweiten Wertungsrunde Glck und das Finalticket. Eine zweite Chance und einen Auftritt in der Finalqualifikation sicherten sich Albin Tingwall mit Done Getting Over You und Scarlet mit Circus X.

Bild: Screenshot SVT live