• Noch 75 Tage bis zum Eurovision Song Contest 2021 in Rotterdam
  • Noch 75 Tage bis zum Halbfinale 1
  • Noch 77 Tage bis zum Halbfinale 2
  • Noch 79 Tage bis zum Finale

Voldemars gewinnt erste Runde in Litauen

Mit großen Erwartungen schaut die ESC-Fangemeinde in diesem Jahr nach Litauen. Werden die Litauer noch einmal einen Hit wie „On Fire“ von The Roop im letzten Jahr hervorbringen, der 2020 als einer der Top-Favoriten ins Rennen ging, und dann von Corona ausgebremst wurde?
In 2021 nun ein neuer Versuch, weshalb der Titel der Show „Pababdom is naujo!“ (Versuchen wir es noch einmal) sehr gut passt. The Roop als Vorjahressieger sind mit ihrem Titel „Discotheque“ direkt fürs Finale qualifiziert. Alle anderen müsen durch Viertelfinale und Halbfinale.

Das erste Viertelfinale fand heute (Sonnabend, 16. Januar) ohne Publikum in den LRT-Studios in Vilnius statt. Gewinner des Abends war Voldemars Petersons (Foto) mit „I Never Fall For You Again“, vor dem Duo Titas & Benas mit „No“.

Das vollständige Ergebnis und die Videos aller Beiträge (Live-Auftritte) findet Ihr auf unserer Litauen-Seite

https://youtu.be/QOm-dXRMVL8