Noch 76 Tage bis zum 1. Semifinale des ESC 2015
Noch 78 Tage bis zum 2. Semifinale des ESC 2015
Noch 80 Tage bis zum Eurovision Song Contest 2015


Letzte Meldung: Spaniens Beitrag veröffentlicht
Belgien 1965
Platz 15
Lize Marke
"Als het weer lente is"
 

OGAE - Termine
Regionaltreffen Stuttgart 21.03.2015


ESC 2015 - Termine
 HF1 Portugal 03.03.
 VE Griechenland 04.03.
 Präs. Australien 04.03.
 VE Deutschland 05.03.
 HF2 Portugal 05.03.
 VR3 Österreich 06.03.
 HF5 Schweden 07.03.
 VE Portugal 07.03.
 Präs. Großbritannien 07.03.
 VE Rumänien 08.03.
 Präs. Polen 09.03.
 Präs. Belgien 10.03.
 Präs. Tschechien 10.03.
 VE Österreich 13.03.
 VE Schweden 14.03.
 VE Norwegen 14.03.
 Präs. Aserbaidschan 15.03.








Der Verein für alle Freunde des
EUROVISION SONG CONTEST



02.03.2015      Die portugiesische Festival da Canção-Woche
Diese Woche steht neben der deutschen Vorentscheidung das traditionsreiche Festival da Canção im vollen Zentrum des Interesses vieler Fans. Mit drei Fernsehshows widmen sich die Portgiesen in dieser Woche der Suche nach ihrem Lied für Wien. Los geht es am Dienstag, 3. März um 22 Uhr (MEZ) mit dem 1. Halbfinale. Das 2. Halbfinale folgt am Donnerstag, 5. März um 22 Uhr (MEZ), sozusagen im Anschluss an die deutsche Vorenstcheidung. Das große Finale läuft dann am Samstag, 7. März wiederum um 22 Uhr (MEZ).

Im illustren Teilnehmer-Kreis sind auch zwei ESC-Legenden: Im ersten Halbfinale wird Adelaide Ferreira antreten, die Portugal bereits 1985 in Göteborg vertreten hatte. Im zweiten Halbfinale versucht es eine der größten Diven der portugiesischen Musik - die inzwischen 77jährige Simone de Oliveira, die 1965 und 1969 Portugal beim ESC repräsentiert hat.

Den Überblick über alle Teilnehmer der Halbfinals findet Ihr auf unserer Portugal-Seite

Sehen könnt ihr die drei Shows per Satellit (Hotbird 13c) auf RTPinternational und auch ein webcast soll von RTP eingerichtet werden.
 
27.02.2015      Die Teilnehmer der Deutschen Vorentscheidung
Alle 16 Lieder der acht  Teilnehmer der Deutschen Vorentscheidung "Unser Song Für Österreich" stehen fest  (als letztes kam gestern mit "Black Smoke" der zweite Beitrag Ann Sophies dazu).

Am 5. März werden in Hannover antreten:
Ann Sophie, Fahrenhaidt, Faun, Alexa Feser, Mrs. Greenbird, Andreas Kümmert, Laing und Noize Generation.

Einen Überblick gibt es auf unserer Deutschland-Seite

In die Beiträge reinhören könnt Ihr hier

Die Auswahl der Interpreten orientierte sich, so NDR-Unterhaltungscheft Thomas Schreiber, "an der Qualität der Songs und der Musiker". Bekannteste Teilnehmer dürften Andreas Kümmert (Sieger "The Voice" 2013, Foto), Laing (Top10-Hit mit "Morgens so müde"), Mrs. Greenbird sowie Noize Generation (für die Fans der Rave-Szene) sein. Dazu kommt die Wildcard-Siegerin Ann Sophie.

Wie im Vorjahr benötigt jeder Interpret zwei Lieder. Moderiert wird die Show von Barbara Schöneberger .
Weitere Infos findet Ihr auf eurovision.de
 
24.02.2015      After-Show-Party nach “Unser Song für Osterreich" Hannover
Am Donnerstag, den 5. März entscheidet sich in Hannover, wer Deutschland beim Eurovision Song Contest in Wien vertritt. Im Anschluss an den Vorentscheid i lädt die Bar Paul in der Hannoverschen Innenstadt zu einer After-Show-Party mit Hits und Klassikern des ESC. An den Turntables steht ab 23:30 Uhr DJ Douze Points.
Bereits nach dem deutschen Eurovision-Vorentscheid 2013 in Hannover feierten die Grand-Prix- Fans im Anschluss im Paul, das damals noch Café Caldo hieß, bis in die frühen Morgenstunden. Auch in diesem Jahr wird er mit einer bunten Mischung aus alten und neuen Hits des weltgrößten Musikwettbewerbs für ausgelassene Stimmung sorgen.
Das Paul lädt am 5. März bereits ab 18 Uhr zur Happy Hour mit Eurovision-Musik ein. Der Vorentscheid „Unser Song für Österreich“ wird anschließend auf Großbildleinwand übertragen. Anschließend übernimmt DJ Douze Points ab 22:30 Uhr die Musik. Der Eintritt ist den ganzen Abend über frei.

Wo?
Paul, Bergmannstr. 7 (U-Bahn Steintor), Hannover
Die Bar Paul ist seit über einem Jahr geöffnet. Sie befindet sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Café Caldo.

DJ Douze Points ist einer der bekanntesten deutschen Eurovision-DJs. Seit 2012 gehört er zu den elf offiziellen DJs des internationalen Eurovision-Fanclubs OGAE.
 
30.01.2015      Stand der Vorbereitungen in den ESC-Teilnehmerstaaten
Es werden 39 Länder in Wien dabei sein.

Die vollständige Teilnehmerliste findet Ihr hier

Über die angeführten links erhaltet ihr alle Infos zum aktuellen Stand der Vorbereitungen in den jeweiligen Ländern (Daten zu den Vorentscheidungen, Teilnehmern der VE, Direktnominierungen etc.).
Rote Schrift bedeutet, dass aktualisierte Infos vorliegen.

Ihre Teilnahme zugesagt haben:

Albanien   Armenien     Aserbaidschan  Australien  Belgien   Dänemark   Deutschland
Estland   Finnland   Frankreich   Georgien   Griechenland   Großbritannien
Island   Israel   Italien   Irland   Lettland   Litauen
Malta   Mazedonien   Moldau   Montenegro   Niederlande   Norwegen
Österreich   Polen   Portugal   Rumänien   Russland   San Marino
Schweden   Schweiz   Serbien   Slowenien   Spanien   Tschechien
Ungarn   Weißrussland   Zypern

Abgesagt haben: Andorra, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Luxemburg, Monaco, die Slowakei, die Türkei und die Ukraine.

Aktuelle Informationen folgen regelmäßig.
(Stand: 10.02.2015)
 
26.01.2015      Die Halbfinals sind eingeteilt. Deutschland wertet im 2. Semi
Die symbolischen ESC-Insignien wurden von der Bürgermeisterin der Region Kopenhagen erfolgreich an den Bürgermeister Wiens überreicht. Damit ist Wien nun auch offiziell Austragungsort des Eurovision Song Contests. Im Anschluss an dieses kleine Zeremoniell wurden im Rathaus zu Wien die Halbfinals ausgelost. Als Glücksfeen fungierten die Moderatoren Andi Knoll und Kati Bellowitsch (Foto).

Ausgelost wurden aber nicht nur die Einteilungen der Halbfinals sondern auch wer von den BIG5 und Österreich in welchem Halbfinale abstimmen wird. Im 1. Halbfinale sind dies Österreich, Frankreich und Spanien. Im zweiten Halbfinale werten Deutschland, Großbritannien und Italien.

Die genaue Halbfinaleinteilung findet Ihr hier

Die Auslosung noch einmal ansehen könnt Ihr hier
 
25.01.2015      Das große OGAE Clubtreffen 2015 ist vorbei
Es war ein großartiges Fest. Herzlichen Dank an unsere wunderbaren Gäste Karin Tietze-Ludwig, Alice & Ellen Kessler, Ronda und Penny von Silver Convention, Ray Caruana von Live Report, Michael Holm, Herzi Matmuja, Krista Siegfrids & The Dong Dong Girls, unsere mutigen EurovisionCoverContest-Teilnehmer, unseren "Clubkonzert"-Kandidaten Christian Deußen, DJ Ohrmeister und natürlich an Euch, dem fantastischsten Eurovisions-Publikum der Welt. Die Party geht weiter, wir sehen uns wieder im Januar 2016 in München!
Hier der ausführliche Report im Prinz-Blog
Weitere Berichte folgen.

(Foto: Stefan Ball)
 
20.01.2015      Gewaltiges Bühnenbild für den ESC 2015
Die Wiener Organisatoren präsentierten heute den Entwuf für die Bühne des ESC 2015. Es verspricht eine gewaltige Konstruktion zu werden.
Das Zentrum der Bühne bildet ein riesiges Auge, von dessen Mitte aus die Kandidaten singen werden. Die Form des Auges ergibt sich durch leuchtende Stelen, die die Bühne umranden. Ganz im Sinne des diesjährigen Slogans "Building Bridges", sieht ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner das Design als verbindendes Portal zwischen Künstlern, Delegationen und Zuschauern des ESC: "Das Auge steht als Symbol für diesen Brückenschlag - für ein respektvolles Miteinander zwischen Kulturen, Ländern und Menschen".

1.288 Stelen werden es insgesamt sein, die symbolisch für die teilnehmenden Nationen stehen sollen, und das insgesamt 44 Meter lange und 14,3 Meter hohe Auge bilden. Die Bühne wird 22 Meter tief sein.

 
25.11.2014      Das offizielle ESC 2015-Logo wurde veröffentlicht
 
23.09.2014      Fan-Tickets für "Unser Song für Österreich" und Clubkonzert
Lust darauf bei der Deutschen Vorentscheidung zum ESC ganz vorne im Fanblock an der Bühne zu sitzen?

Auch in diesem Jahr wird der NDR für OGAE-Mitglieder Kartenkontingente bei der Deutschen Vorentscheidung in den ersten Reihen direkt an der Bühne reservieren. Die Karten gelten auch für den Besuch der Generalprobe.
"Unser Song für Österreich" findet am 5. März in der TUI-Arena Hannover statt.

Und auch für das Clubkonzert in Hamburg, bei dem auch 2015 eine Wildcard für das Finale ermittelt wird, werden für OGAE-Mitglieder Kartenkontingente zur Verfügung gestellt.
Das Clubkonzert findet am am 19. Februar im Hamburg in der Großen Freiheit 36 statt.

Weitere Infos findet Ihr im Mitgliederbereich
 
12.09.2014      Building Bridges - Das Motto des ESC 2015
Nach #Join Us 2014 und We Are One 2013 steht nun auch das Motto des ESC 2015 in Wien fest. Die Österreicher haben sich für "Building Bridges" entschieden.

Die Verantwortliche  des ORF wollen damit den völkerverständigenden Charakter des ESC aber auch das Anliegen von Conchita Wurst "Offenheit und Toleranz über alle Grenzen" ausdrücken - mit Wien als Europas Herz.
 


 
OGAE Germany e.V.