Die 2. Proben von Slowenien, Georgien, San Marino und Österreich

5. Mai 2023 Frank Albers

Nach der Mittagspause in der Liverpool Arena ging der heutige Probenmarathon weiter mit Slowenien. Joker Out haben ihren Auftritt weiter fest im Griff und so gab es keine wesentlichen Änderungen zur ersten Probe, die leuchtend violetten Hosen bleiben. Eine kleine Änderung hat Iru aus Georgeien an ihrem weißen Kleid vorgenommen: die Schleppe ist nun noch einmal um einiges länger als vor drei Tagen, noch mehr Stoff der von der Windmaschine aufgewirbelt werden kann. Die für San Marino startenden Piqued Jacks scheinen vollauf zufrieden zu sein, mir dem was sie auf die Bühne bringen, die Stimmung in der Band wirkt bestens udn sie scheinen ihre Zeit hier in Liverpool zu genießen. Für Österreich und Teya & Salena ist alles auf der sicheren Seite wie es scheint, die Begeisterung bei den Fans ist hoch und die Show steht, alles bereit für die Poe-Mania sozusagen.

 

Alle Fotos: EBU/Sarah Louise Bennett/Chloe Hashemi

Lord of the Lost beim Meet & Greet

5. Mai 2023 Frank Albers

Es war Zeit für Lord of the Lost  im EuroClub beim Meet & Greet. Chris & Co gaben sich sehr entspannt im Gespräch mit Fans und Medien in Liverpool.
Was im Detail passierte könnt ihr später bei uns in “Vor Ort in Liverpool mit OGAE Germany” auf unseren youTube Kanal sehen.

Fotos: Stefan Ball

Meet & Greet im EuroClub mit La Zarra

5. Mai 2023 Frank Albers

La Zarra aus Frankreich gab sich die Ehre im EuroClub zum Meet & Greet mit den Fans und den Medien in Liverpool.
Was im Detail passierte könnt ihr später bei uns in “Vor Ort in Liverpool mit OGAE Germany” auf unseren youTube Kanal sehen.

Fotos: Stefan Ball

Die 2. Proben von Zypern, Island, Griechenland und Polen

5. Mai 2023 Frank Albers

Die letzten Einzelproben des zweiten Halbfinals begannen heute mit Zypern. Andrew Lambrou für Zypern hat kaum Änderungen in seinem Auftritt vorgenommen, allein seine Schuhe aus der ersten Probe hat er weggelassen und steht nun barfuß auf der Bühne. Das einzige was Diljá bzw. die isländische Delegation in ihrer Inszenierung verändert hat, sind angeblich Diljás Ohrringe, nun gut. Ansonsten tobt Diljá weiterhin sehr akrobatisch über die gesamte Bühne und nutzt diese bis in den letzten Winkel aus. Keinerlei Veränderungen zur ersten Probe gibt es bei Griechenlands Victor Vernicos zu vermelden: selber kakifarbener Bermuda-Anzug, schwarze Boots und an der Choreo hat sich auch nichts auffällig geändert. Polens Blanka verwandelt die Bühne weiterhin in ein tropisches Ferienparadies und hat keine sichtbaren Änderungen vorgenommen.

 

Alle Fotos: EBU/Sarah Louise Bennett/Chloe Hashemi

TikTok dreht deutschem Beitrag den Ton ab

5. Mai 2023 Frank Albers
In diesem Jahr geht leider nichts ohne TikTok als nahezu einzige Quelle für Probeneindrücke (für die BIG5 + Ukraine ist es bis zur zweiten Probe sogar die absolut einzige Quelle), aufgrund des Exklusiv-Vertrags den die EBU meinte, mit TikTok schließen zu müssen. Da ist es natürlich besonders übel, wenn bei einem Beitrag der Ton nicht funktioniert. Hier hat es nun ausgerechnet Deutschland erwischt, was TikTok im Post mit Urheberrechts-Gründen begründet. Weder das Lied noch Chris’ Sprach-Schnipsel backstage sind zu verstehen. Möglicherweise ist es nur ein technischer Fehler aber die Behebung zieht sich nun schon sehr lange (falls man diese bei TikTok überhaupt schon gestartet hat). Da es aktuell nur den deutschen Beitrag betrifft, kann man hier schon von einer Wettbewerbsverzerrung sprechen. Da die EBU keine alternativen Quellen anbietet, Probeneindrücke vom deutschen Beitrag zu erhalten, hat sie die Band ohne Not in eine ziemlich blöde Situation gebracht.

Wir gehen davon aus, dass das Management von LotL und auch der NDR selbstverständlich alles dran setzten wird, diesen Zustand zu ändern. Eventuell bemüht sich ja sogar die EBU.

Nachtrag (15 Uhr): Auf Nachfrage beim NDR erhielten wir die Antwort, dass man seitens des Senders an einer Lösung dran sei.

Good monrning folks zum 6. Probentag

5. Mai 2023 Frank Albers

Es ist Freitag, das gesamte Vereinigte Königreich und darüber hinaus schaut bereits auf die morgige Krönung von Charles III, die auch in Liverpool auf der großen Leinwand im EurovisionVillage übertragen werden wird. Heute ist aber noch ein normaler Arbeitstag, d.ah. für uns ein ganz normaler Probentag. Ab 11:30 Uhr gehen die restlichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen des zweiten Halbfinals in ihre zweiten Einzelproben. Zypern wird beginnen und der Reigen endet heute Abend mit Australien. Wir werden Euch selbstverständlich hier auf ogae.de über alles Bemerkenswerte von diesen Proben informiert halten.

Ansonsten begrüßt Liverpool mit großem Herzen die immer zahlreicher werdenen Eurovision-Fans in der Stadt: Heute Abend öffnet offiziell das Eurovision Village am Liverpool Pierhead und es steigen die ersten Partys und Empfänge, so lädt beispielsweise Malta heute Abend zu einem Konzert von The Busker in den Cavern Club ein.

Wir wünschen Euch einen sonnigen Freitag, kommt gut durch diesen Probentag, wir begleiten Euch dabei hier bei uns auf ogae.de und auf facebook oder besucht auch unseren youTube-Kanal.

Euer
OGAE-Team

 

Foto: Biggi Müller

Vor Ort in Liverpool mit OGAE Germany, Teil 4 und 5

5. Mai 2023 Frank Albers

Es gibt weiteres Material aus dem EuroClub. Schaut Euch Ausschnitte aus den Meet&Greets vom 4. Mai an: Norwegen, Serbien, Lettland, Portugal, die Schweiz, Irland, Aserbaidschan, Malta, Kroatien und Finnland waren dran. Viel Vergnügen beim Anschauen.Hier sind die Folgen 4 und 5 von “Vor Ort in Liverpool mit OGAE Germany” oder besucht direkt unseren OGAE-YouTube-Kanal

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Berichte/Produktion: Reinhard Ehret

Franks Nachtgedanken zum 5. Probentag

4. Mai 2023 Frank Albers

Frank schaut zurück auf die Ereignisse des 5. Probentags beim ESC 2023 in Liverpool

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Video/Schnitt: Frank Albers

Mae Muller – eine Show wie ein Video

4. Mai 2023 Frank Albers

Letzte Probe des Tages für die letzte Startnummer des Finals am 13. Mai: Großbritanniens Mae Muller trägt eine schwarze Hose mit einer Korsettjacke und beginnt die Aufführung auf einem erhöhten Sockel vor der LED-Wand. Es gibt einen Abschnitt am Anfang, in dem sich Maes Gesicht horizontal in zwei Teile teilt, sodass sie buchstäblich in ihrem eigenen Kopf ist. Es verleiht dem Ganzen eine Pop-Videoqualität, die man mögen muss.
Sie wird von vier Tänzern in Rot und Schwarz flankiert, die mit ihr an der Spitze der Bühne eine sehr ausgefeilte Choreo präsentieren.

 

Probenbilder folgen in Kürze

Foto: EBU/Chloe Hashemi

La Zarra – bombastisch und elegant

4. Mai 2023 Frank Albers

Frankreichs beeindruckend bombastische Probe ist durch und sie wurde der Diva La Zarra mehr als gerecht: La Zarra steht auf einem glitzernden Sockel und trägt ein eng anliegendes Kleid, das vollständig aus schwarzen und roten Pailletten besteht. Und Sockel bedeutet in diesem Fall eine sich bewegende Säule fünf Meter über dem Boden, die bis zum Boden in glitzernden schwarzen Stoff gehüllt ist. Der Stoff verschwindet irgendwann und gibt eine zylindrische Säule mit einer verspiegelten Oberseite frei. Im Hintergrund die französische Flagge auf den LEDs. Vielleicht ein Hauch zu viel Patriotismus?

Probenbilder folgen in Kürze

Alel Fotos: EBU/Chloe Hashemian