News-Forum

Wie der Sender AMPTV mitteilte, hat Armenien seine Teilnahme in Rotterdam abgesagt. Die EBU bestätigte dies. Aufgrund des langen Schweigens des Senders zu einem armenischen Beitrag war dies bereits erwartet worden. Aufgrund der kriegerischen Auseinadersetzung mit dem Nachbarn Aserbaidschan mussten im Land aktuell andere Prioritäten gelegt werden und es verbleibt nun nicht genügend Zeit, einen […]
Auch die Australier haben nun ihren Beitrag für Rotterdam veröffentlicht. Montaigne wird “Technicolour” nach Rotterdam bringen. Bisher wurde das Lied nur im Radio vorgestellt, ein offizielles Video wird wohl erst in den kommenden Stunden veröffentlicht werden. Das Lied ist ein UpBeat-Dance-Song mit einigen originellen Einlagen. Montaigne hat es gemeinsam mit dem australischen Erfolgsproduzenten Dave Hammer […]
Der 27-jährige Jeangu Macrooy darf auch in diesem Jahr für die Niederlande beim Eurovision Song Contest antreten. Der in Paramaribo (Suriname) geborene Sänger wird mit dem Lied “Birth of a New Age” als Titelverteidiger für die Niederlande direkt im großen Finale antreten. Es war eine kleine, aber feine Präsentationsshow, welche sich der niederländische Sender AVROTROS […]
Moldau möchte uns den ESC versüßen und schickt erneut die 34-jährige Natalia Gordienko zum Eurovision Song Contest. Wurden ihr letztes Jahr mit “Prison” kaum Chancen auf das Erreichen des Finales eingeräumt, könnte es dieses Jahr ganz anders aussehen. Ihr neuer Titel trägt den Namen “Sugar” und bereits im Video lässt sich erahnen, dass es auf […]
Rumäniens Teilnehmerin Roxen hat heute ihren Song “Amnesia” veröffentlicht. Roxen heißt eigentlich Larisa Roxana Giugiu und ist nur fünf Tage nach der Jahrtausendwende in Cluj-Napoca (Klausenburg) geboren. In ihrer noch kurzen Karriere konnte sie bereits 2 Singles auf Platz eins der rumänischen Charts hieven. “Amnesia” soll Rumänien wieder zurück in die Erfolgsspur bringen, nachdem das […]
Die belgische Gruppe Hooverphonic hat ihren Beitrag für Rotterdam ?The Wrong Place? veröffentlicht. Das Lied wurde in der MNM-Morgenradiosendung vorgestellt, die vom belgischen Eurovision-Kommentator Peter Van de Veire moderiert wurde. Die Gruppe beschreibt das Lied als “einen One-Night-Stand, der schief gelaufen ist” – eine Frau, die aufwacht und fragt: “Was zum Teufel macht er hier?!” […]
OGAE Germany startet seinen traditionellen TED – unsere Abstimmung zum ESC 2021. Das Original. Abstimmungsberechtigt sind alle Mitglieder von OGAE Germany und abgestimmt wird über alle 39 Lieder im bewerten ESC-Muster von 1 bis 12, als wäre es ein großes Finale. Hier geht’s zur Abstimmung. Viel Spaß.  
Am 2. März begann um 21 Uhr in Sanremo unter strengen Hygienauflagen und ohne Publikum die Festival-Woche, die am Samstag bzw. eher am Sonntag enden wird. An den ersten beiden Abenden am treten jeweils 13 der 26 Kandidaten im Hauptfeld (Campioni) auf. Sie werden dabei von einer demoskopischen Jury aus 300 Musikkonsumenten beurteilt, was am […]
In ihrer Pressemitteiung vom Dienstag informierte die EBU über ihr “Health and Security Protocol”, das gemeinsam mit den niederländischen Veranstaltern entwickelt wurde. Die wichtigsten Punkte daraus sind, dass die Überlegung, die Veranstaltung ohne Zuschauer in der Halle durchzuführen, weiterhin realistisch ist. Die Entscheidung darüber wird Anfang April fallen. Zudem wird die Anzahl der vor Ort […]
Für alle die am gestrigen Samstagabend nicht die ARD-Show “Schlagerchampions” mit Herrn Silbereisen gesehen haben, hier noch einmal Jendriks Auftritt mit “I Don’t Feel Hate”. Der Mittelfinger ist inzwischen zum Trompetee spielenden Peace-Zeichen mutiert und ob es wirklich live gesungen war, überlassen wir Eurer Einschätzung. Die Stimmung des handverlesenen Publikms war auf jeden Fall recht […]